> praxisnah im Unternehmen lernen!

Sollen Ihre Mitarbeiter vorhandene Sprachkenntnisse weiter ausbauen oder eine neue Sprache lernen?
Sollen Fachthemen trainiert oder diskutiert werden?

 

Mit einem Inhouse-Training:

  • bauen die Teilnehmer ihre Sprachkenntnisse systematisch auf
  • können Sie auch individuelle Themen oder Fachsprache trainieren
  • lernen die Teilnehmer regelmäßig
  • testen wir zum Kursende die trainierten Themen
  • erhalten Ihre Mitarbeiter nach Abschluss einer CEF Lernstufe ein Zertifikat
  • können Sie die Englischkenntnisse Ihrer Mitarbeiter zusätzlich mit einem international anerkannten Test, wie dem TOEIC oder TOEFL Test, prüfen lassen

Wir nehmen uns viel Zeit für die Trainerauswahl. Ihr Trainer soll perfekt zu den Teilnehmern bzw. zu Ihrem Unternehmen passen. Selbstverständlich können Sie Ihren Trainer auch schon vor Kursstart persönlich kennen lernen.