Organisieren Sie Sprachkurse für Ihr Unternehmen?

Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Themen Bedarfsermittlung, Kursplanung, Kursorganisation und Controlling.

 

Welche Sprachen kann man bei lingo art lernen?

Unsere Schwerpunkte liegen auf Englisch und Deutsch als Fremdsprache. Sie können bei lingo art natürlich alle weiteren Fremdsprachen lernen oder Ihre Sprachkenntnisse ausbauen.

Was versteht man unter CEF bzw. GER?

Der CEF (Common European Framework) oder die deutsche Bezeichnung GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) teilt die Sprache in 6 bzw. 12 Lernstufen auf. Das erleichtert die Vergleichbarkeit der Sprachkenntnisse.

Die Themen und Schwerpunkte pro Lernstufe sind standardisiert und festgelegt. So können die Vorkenntnisse passend eingestuft und das Lernziel konkret definiert werden. Viele Kurse erweitern die Sprachkenntnisse um eine CEF / GER Lernstufe und enden mit einem entsprechend standardisierten Abschlusstest.

Hier können Sie den GER (in Deutsch) bzw. CEF (in Englisch) downloaden

Wie organisiere ich ein Sprachtraining?

Am besten ist, Sie klären zunächst den Bedarf und stellen Ihrem Team und den Teilnehmern viele Fragen. Je mehr Informationen Sie bereits bei der Planung haben, desto leichter ist die Organisation. Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie in einer Checkliste zusammengestellt, je nachdem wen Sie trainieren möchten: eine Gruppe, einzelne Teilnehmer oder Führungskräfte.

Wir aktualisieren diese Checkliste zur Zeit, sie wird in Kürze wieder zum downloaden verfügbar sein. Wenn Sie diese Checkliste gerne schon jetzt hätten, schreiben Sie uns eine E-Mail an contact@lingo-art.de mit dem Stichwort „Checkliste Bedarfsermittlung„.

Wie lange dauert ein Kurs?

Wenn Sie oder Ihr Team mit einer neuen Sprache starten oder nur Grundkenntnisse haben, empfehlen wir den Aufbau der Sprachkenntnisse entsprechend einer CEF / GER Lernstufe. Die Anzahl der erforderlichen Unterrichtsstunden für eine Lernstufe richtet sich nach der Gruppengröße. Im Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen lernt man viel schneller als in größeren Gruppen.
Wenn Sie andere Vorstellungen oder nur ein begrenztes Budget haben, passen wir die Kursdauer und das Lernziel selbstverständlich Ihren Wünschen entsprechend an. Wir finden die passende Lösung für Sie oder Ihr Team.

Bei normalem Lerntempo erlernen Teilnehmer im Einzelunterricht in der Regel in 40 Unterrichtsstunden (à 45 Minuten), in einer Gruppe mit 2-3 Teilnehmern in 50 Unterrichtsstunden und bei  4-6 Teilnehmern in 60 Unterrichtsstunden jeweils eine CEF Lernstufe. Komplett individuelle Kurse dauern so lange, wie Sie möchten bzw. wie Ihr Budget das erlaubt.

Wie flexibel ist Unterricht bei lingo art?

Mit der Buchung entscheiden Sie, ob regelmäßige oder flexible Termine die bessere Lösung sind. Wir empfehlen grundsätzlich regelmäßige Termine für einen schnellen Lernfortschritt. Sind Sie beruflich viel unterwegs, können Sie die Kurstage und –zeiten nach Bedarf wechseln und die Termine direkt mit dem Trainer vereinbaren.

Wir definieren Flexiblität bei Einzelunterricht und Gruppenkursen neu:
Die Teilnehmer entscheiden von Woche zu Woche, ob sie ihren Trainer persönlich oder virtuell treffen möchten. Bei Gruppenkursen können einzelne Teilnehmer auch virtuell zum Präsenzunterricht in Ihrem Unternehmen dazugeschaltet werden, z.B. wenn sie im Home Office arbeiten. Nähere Informationen finden Sie hier:

virtueller Unterricht
hybrider Unterricht

Für Einzelunterricht bieten wir zusätzlich:
Teilnehmer können von Termin zu Termin entscheiden, wie viel Zeit Sie für den Unterricht haben: 30 oder 45 Minuten für Unterricht am Telefon, 60 oder 90 Minuten virtuell oder ab 90 Minuten im Präsenzunterricht. Dazu haben Teilnehmer im Einzelunterricht die Möglichkeit, gebuchte Termine bis zum Vortag 14.00 Uhr kostenfrei abzusagen. Kurstermine am Montag können bis Freitag der Vorwoche, 14.00 Uhr kostenfrei abgesagt werden. Diese Kurstermine werden selbstverständlich nachgeholt. Nähere Informationen zum Einzelunterricht finden Sie hier:

Einzelunterricht

Welcher Trainer passt zu mir bzw. zu uns?

Wenn Sie sich bereits bei der Kursplanung Gedanken machen, welche Kompetenzen, Qualifikationen und Erfahrungen der/die Trainer/in mitbringen soll, können Sie sicher sein, dass der Unterricht erfolgreich läuft und alle motiviert mitlernen. Ein Anforderungsprofil hilft Ihnen und uns, den für Sie passenden Trainer auszuwählen.

Wir aktualisieren diese Checkliste zur Zeit, sie wird in Kürze wieder zum downloaden verfügbar sein. Wenn Sie diese Checkliste gerne schon jetzt hätten, schreiben Sie uns eine E-Mail an contact@lingo-art.de mit dem Stichwort „Checkliste Anforderungsprofil Trainer„.

Wie viel kostet ein Kurs?

lingo art ist spezialisiert auf individuelle Sprachkurse für Fach- und Führungskräften. wir richten uns nach Ihren Vorstellungen. Die Kursgebühren hängen von der gewünschten Kursdauer, den gewünschten Themen, der Expertise des Trainers und von Ihrem Budget ab. Je anspruchsvoller die Themen, je höher die Anforderungen an die Qualifikation und Erfahrung Ihres Trainers, desto höher sind die Kursgebühren.

Sie können bei uns gerne zunächst 3 Kurstermine zum Kennen lernen buchen und dann entscheiden, wie Ihnen der Kurs gefällt. Individuell konzipierte Kurse starten wir ab 10 Kursterminen. Wir beraten Sie gern.

Hier können Sie bequem online einen Beratungstermin vereinbaren.

Wie schnell kann ein Kurs starten?

Möchten Sie ein aufbauendes Sprachtraining entsprechend dem CEF / GER buchen, so können Sie kurzfristig starten. Wir stufen zunächst die Vorkenntnisse ein und legen mit Ihnen gemeinsam die Themen, die Schwerpunkte und das Lernziel fest und wählen den/die Trainer/in aus.

Wünschen Sie ein komplett individuelles Sprachtraining oder ein Coaching für Fachthemen in der Fremdsprache, ist der/die passende Trainer/in, dessen/deren Qualifikation und Erfahrung umso wichtiger. Unsere Trainer haben eine Mehrfachqualifikation und können viele Fachthemen abdecken. Falls nicht, suchen wir den passenden Trainer für Sie. Wir informieren Sie gerne, wann Sie starten können.

Kann ich einen Kurstermin kurzfristig absagen?

Selbstverständlich können Sie gebuchte Kurstermine kurzfristig absagen. Bei lingo art können Sie Termine bis zum Vortag 14.00 Uhr kostenfrei stornieren. Kurstermine am Montag sollten Sie bis Freitag 14.00 Uhr absagen. Sie können sich dabei direkt an den Trainer oder an unsere Organisation wenden.

Gibt es ein Zertifikat am Kursende?

Alle Kurse, die die Sprachkenntnisse um eine CEF / GER Lernstufe erweitern, enden mit einem standardisierten Abschlusstest. Die Teilnehmer erhalten ein entsprechendes Zertifikat mit Noten. Wird ein Kurs auf Wunsch unseres Kunden ohne Test beendet, erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung. Teilnehmer haben bei uns grundsätzlich die Möglichkeit, den Test innerhalb von 4 Wochen nach Kursende kostenfrei nachzuholen.

Darüber hinaus ist lingo art zertifiziertes Testcenter für viele internationale Prüfungen wie TOEIC, TOEFL, MOTET, WiDAF oder MOFAD. Diese standardisierten Tests sind international anerkannt.

Mehr Informationen zu unseren Tests und den internationalen Prüfungen finden Sie hier

Wann findet der nächste TOEFL oder TOEIC Test statt?

Bei lingo art können Sie an einem der bereits geplanten Test-Terminen teilnehmen oder einen individuellen Testtermin vereinbaren, ganz so, wie es für Sie am besten passt. Möchten Sie mehrere Mitarbeiter testen? Dann kommen wir gerne zu Ihnen ins Unternehmen und testen die Sprachkenntnisse vor Ort.

Mehr Informationen zu unseren Tests und den internationalen Prüfungen finden Sie hier

Welche Tests bieten Sie für berufsbezogene Deutschkurse?

Bei lingo art können Sie den internationalen WiDAF (Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft) oder den MOFAD Fachsprachen Test Deutsch für Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen und Umwelttechnik ablegen.

Den Testtermin können Sie individuell vereinbaren, ganz so, wie es für Sie am besten passt. Wenn Sie sich auf den Test vorbereiten möchten, beraten wir Sie gerne zu den Möglichkeiten. Sprechen Sie mit uns.

Für mehr Informationen zu unseren Tests und den internationalen Prüfungen klicken Sie hier

Welche Möglichkeiten gibt es online zu lernen?

Möglichkeiten, online zu lernen, gibt es wie Sand am Meer. Doch welche Plattform, welches Tool oder welche App passt wirklich zu Ihnen oder zu den Teilnehmern? Das lässt sich nicht pauschal beantworten. Manche Teilnehmer lernen am liebsten online, andere lieber klassisch mit dem Buch zu Hause, viele kombinieren beide Optionen.

lingo art ist nicht an einen Verlag, eine Plattform oder einen Anbieter gebunden, wir können Ihnen die Tools und Apps empfehlen, die am besten zu Ihnen passen. Je nachdem, wie und wie oft Sie / die Teilnehmer zu Hause lernen möchten. Viele Kursbücher sind sowohl in gedruckter Form und auch als E-Book lieferbar, oft mit kostenfreien Online-Übungen und App.

Welche Plattform nutzen Sie für virtuellen Unterricht?

Für virtuellen Unterricht arbeiten wir meist mit Skype for Business oder zoom. Wenn das für Sie nicht passt oder diese Plattformen vom Unternehmen nicht freigegeben sind, verwenden die von Ihnen bevorzugte bzw. freigegebene Plattform für den Unterricht.

Welches Kursbuch verwenden Sie?

Wir empfehlen das Kursbuch, das am besten zu Ihnen bzw. zu Ihren Themen und Schwerpunkten passt. lingo art ist nicht an einen Verlag gebunden, wir können das Kursmaterial völlig frei auswählen.

Grundsätzlich kombinieren wir Kurs- und Arbeitsbuch mit online-Übungen und einer App. Die Teilnehmer können so selbst entscheiden, wo bzw. wie Sie am besten lernen. Je mehr Möglichkeiten, desto motivierter arbeiten alle mit.

Wie unterstützen Sie uns beim Controlling?

Da Bildungsmanagement, insbesondere der Bereich Bildungscontrolling, für viele Unternehmen sehr wichtig ist, bieten wir eine Vielzahl an Optionen für unsere Firmenkunden. Sie entscheiden, welche Informationen zu Ihren Kursen für Sie wichtig sind und welche Reports Sie wann bzw. wie oft benötigen. Sie können uns jederzeit anrufen, wenn Sie Informationen zur Anwesenheit, zum Lernfortschritt und zu den aktuellen Themen wünschen.
In unserem Team arbeiten zertifizierte Bildungsmanager. Wir nutzen ein professionelles Kursmanagementsystem, so sind alle Informationen zu Ihren Kursen jederzeit abrufbereit. Wir legen großen Wert auf Transparenz, Feedback und Lernfortschrittskontrollen zur Qualitätssicherung.